IT

Thunderbird 5 auf Windows 7 mit AERO Oberfläche ist in meinen Augen nicht zu ertragen. Ich war eigendlich davon überzeugt, dass das bei einem Review der User-Experience wieder rausfliegt, ist aber nicht so. Um dem Spuk ein Ende zu bereiten passt man einfach die Datei userChrome.css unter %AppData%/Roaming/Thunderbird/Profiles/<id>/chrome an. Falls Verzeichnisse auf dem Weg oder die Datei fehlen einfach anlegen. Diese Einstellungen sollten in der .css vorhanden sein/angelegt werden: (weiterlesen »)

IT

Nach dem der geplante Weltuntergang ausgeblieben ist, ist es doch an der Zeit sich ein wenig mit IPv6 zu beschäftigen. Mein Ziel:

  1. IPv6 Tunnel beantragen und einrichten
  2. IPv6 Subnetz einrichten und auf Rechner im LAN verteilen
  3. Automatische Adressvergabe
  4. Andere Devices ausprobieren (WLAN, Android)

Als Hardware steht ein TP-LINK Router mit OpenWRT Backfire zur Verfügung. Die Clients sind Windows7, Ubuntu 11.4 und OSX.  Bisher habe ich Schritt 2 so gut wie abgeschlossen. Allerdings nervt die manuelle Adressvergabe, so dass ich mich erstmal mit einem Client zufrieden gebe und die anderen Systeme erst nach Schritt 3 anbinden werde. Es folgt die Anleitung wie ich vorgegangen bin: (weiterlesen »)

Java

Bei der Installation der Subversive SVN Connectors kommt unter Windows (32Bit) die Fehlermeldung:

Problems occurred while performforming installation: Operation details See error log for details

Ich hatte das Verhalten jetzt auf zwei Rechnern (XP, Windows 2003). Das Problem: STS installiert dieses Plugin:

Subversive SVN Team Provider (Incubation)    0.7.9.I20100512-1900    org.eclipse.team.svn.feature.group

Beim Installieren der Konnektoren (SVN Kit) wird allerdings eine ältere Version installiert (hinten mit -1700). Um das Problem zu beheben: Unter Help->install new Software die Quelle

http://community.polarion.com/projects/subversive/download/eclipse/2.0/helios-site/

hinzufügen und dann die gewünschten Konnektoren auswählen und wie gewohnt installieren. Die Version des SVN Kit:

SVNKit 1.3.2 Implementation (Optional)    2.2.2.I20100512-1900    org.polarion.eclipse.team.svn.connector.svnkit16.feature.group

In der OSX Version (Cocoa64) scheint das Problem nicht zu bestehen

Windows

Ich ärger mich bereits seit längerem mit Vmware 2 Server und miesem Festplattendurchsatz rum. Bei der Suche nach möglichen Ursachen habe ich im Windows-Taskmanager die Summe der gelesenen Bytes mit eingeblendet. Wenn man der Anzeige trauen darf, hat jqs.exe 13 Tagen rund 380GB an Daten gelesen. Wie weit das stimmt kann ich zwar nicht sagen, aber es schadet auch nicht, es einfach abzuschalten. Dabei hilft diese Anleitung.

Windows

Im Gegensatz zu Vista heimst Windows 7 ja von allen Seiten Lobhudeleien ein. Wie weit das gerechtfertigt ist steht offen. Vielen Benchmarks zu folge schlägt sich Sieben im Vergleich zu Vista nicht signifikant besser. Die oft gescholtene UAC ist auch nur weniger nervig  da sie standardmäßig bei Anwendungen, die Windows für vertrauenswürdig hält nicht zuschlägt. In meinen Augen ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich Schadprogramme dies zu nutze machen. Bei angepassten Einstellungen ist Sieben also so schnell, sicher und nervig wie Vista. Auch wenn an der UI viel getan wurde trifft es nicht wirklich die Kritikpunkte der breiten Masse an Vista-Kritikern die wahrscheinlich mitlerweile genug Zeit hatten über Microsoft zu lästern um bei Sieben doch auf den Zug eines modernen Betriebsystems aufzuspringen. Und bitte nennt mich jetzt nicht Windows-Fanboy, aber ich fand Vista schon besser von der Benutzerinteraktion als XP und habe direkt gewechselt und war zufrieden damit, also wenigstens zufriedener als mit XP.

Doch der eigentliche Grund für diesen Eintrag ist ein Kommentar, den ich heute über Sieben gehört habe, der das zentrale Killer-Feature von Sieben gegenüber XP deutlich macht:

Jetzt unter Sieben ist mein Sound viel besser als unter XP

Und ich wette, der Ping ist auch besser. Und unter Sieben bekommen Gamer nen Haufen mehr Frags als unter XP, und sowieso kann man viel besser schlafen, und der Kaffee schmeckt besser und die Luft ist sauberer und sowieso. 🙂

Windows

Hab gerade gemerkt, dass ich jetzt genau 2 Monate Windows 7 betreibe.  Zeit für eine kleine Statistik:

Installation 19/08/2009
Bootvorgänge 114
Bluescreens 6

Ich fand Vista von der Bedienung ja schon gut, 7 hat meiner Meinung nach ein paar Sachen noch verbessert. An den Bluescreens bin ich übrigens selbst schuld, denke ich 🙂

Nutzt ihr schon Windows 7? Wie ist eure Meinung dazu im Vergleich zu Vista/XP oder welches OS ihr auch immer einsetzt? Ich freu mich auf eure Kommentare.

IT

Da ich mal wieder mein System neu installiert habe (Vista64 nach Seven64) und ich keine Lust hatte Firefox und Thunderbird neu zu konfigurieren habe ich mich auf der Suche nach einer Migrations-Anleiung gemacht. Es ist einfacher, als ich dachte:

  1. Firefox Ordner (Programme/Mozilla FIrefox) sichern
  2. <Benutzer>/AppData/Roaming/Mozilla Firefox sichern
  3. <Benutzer>/AppData/Roaming/Thunderbird sichern
  4. Firefox installieren und NICHT STARTEN
  5. Thunderbird installieren und NICHT STARTEN
  6. Firefox Ordner mit Sicherung überschreiben
  7. Roaming/Firefox und Roaming/Thunderbird überschreiben

Und, siehe da, alle Einstellungen beim alten und eine riesen Zeitersparnis 🙂

IT

Die Visio-Installation bricht mit den Worten „Fehler, bitte entschuldigen sie die Unannehmlichkeiten“ ab. Mehr Infos gibts nicht, wozu auch. Ähnlich aussagekräftig ist auch die Eventanzeige von Windows. (weiterlesen »)

    Schlagwörter-Wolke