MacOS

Gerade frisch hier eingetroffen und sogar schon aufgeladen und betriebsbereit. Leider möchte mal wieder zwanghaft alles revolutionieren:  „There is no off-switch“

Nach kurzer online Suche findet man die Antwort auf der Apple-Support Seite. Sie lautet: „Ausschalten? Eigentlich gar nicht. Zumindest nicht aktiv“

Erst nach 36 Stunden glaubt einem der iPod, dass man sich tatsächlich sicher ist das Gerät abschalten zu wollen. So lange dauert es  bis der neue iPod 6G vom StandBy in den Ausgeschalteten Zustand wechselt. Und das geht natürlich auf die Akku-Laufzeit. Wie soll die Software wissen ob der Nutzer Aus-Aus oder nur fast-Aus möchte? Ich denke es ist nur eine Frage der Zeit bis sich Apple dazu durchringt zähneknirschend ein off switch nachzupatchen. Hört doch bitte auf den Anwender erziehen zu wollen und zwanghaft Andersartig sein zu müssen und baut weiter schöne  und praktische Hardware.

Datum: Freitag, 24. September 2010 um 16:47 Uhr von Knut Fischer
Themengebiet: MacOS Trackback:Trackback-URL
Beitrag als Feed: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

4 Kommentare

  1. 1

    Den ipod nano 6g lässt sich jetzt ausschalten. Mit der aktuellen firmware kannst du das durch längeres drücken der standby-taste erreichen.

    durch doppelklick auf die taste kann man ein Lied „vorspulen“ oder start/stoppen. das lässt sich jetzt im menu einstellen 🙂

    H J S am Donnerstag, 24. Februar 2011 20:34
  2. 2

    ja aber nach keine 3 minuten geht er automatisch aus. Und man muss ihn wieder an schalten das lieder wieder starten und das alle 2-3 minuten.

    mit dem ipod 6g kann ich gar nicht mehr entspannen alle 2-3 ihn aus meiner tasche holen wieder anschalten – des geht gar nicht!!

    was soll ich jetzt machen??

    ichi am Samstag, 5. März 2011 14:45
  3. 3

    @HJS ja, hab ich auch mit Freude gelesen :p

    das mit den drei minuten ist eher ein Fehler. Nach kurzer Zeit geht halt das Display aus spielen sollte er trotzdem!

    Knut Fischer am Dienstag, 19. April 2011 23:24
  4. 4

    Ich habe das gleiche Problem wie ichi. Egal ob ich den Ruhezustand ein- oder ausgeschaltet habe, er geht nach 2 min. aus, wenn das Display ausgeht. Dafür geht er dann nach einer Minute wieder von alleine an. Trotz Reset, Wiederherstellen, neuer Software…das Problem bleibt!
    Ich bin auch ziemlich genervt und finde es gar nicht entspannend!!!

    Zambo am Samstag, 2. Juli 2011 12:25

Kommentar abgeben