Beiträge von September, 2010

MacOS

Gerade frisch hier eingetroffen und sogar schon aufgeladen und betriebsbereit. Leider möchte Apple mal wieder zwanghaft alles revolutionieren:  „There is no off-switch“

Nach kurzer online Suche findet man die Antwort auf der Apple-Support Seite. Sie lautet: „Ausschalten? Eigentlich gar nicht. Zumindest nicht aktiv“

Erst nach 36 Stunden glaubt einem der iPod, dass man sich tatsächlich sicher ist das Gerät abschalten zu wollen. So lange dauert es  bis der neue iPod 6G vom StandBy in den Ausgeschalteten Zustand wechselt. Und das geht natürlich auf die Akku-Laufzeit. Wie soll die Software wissen ob der Nutzer Aus-Aus oder nur fast-Aus möchte? Ich denke es ist nur eine Frage der Zeit bis sich Apple dazu durchringt zähneknirschend ein off switch nachzupatchen. Hört doch bitte auf den Anwender erziehen zu wollen und zwanghaft Andersartig sein zu müssen und baut weiter schöne  und praktische Hardware.

Patterns

Kopieren ist

a) keine gute Idee
a) keine gute Idee
a) keine gute Idee

    Schlagwörter-Wolke